Selbst erzeugten Strom effizienter nutzen und länger speichern

Die Eigenproduktion von Strom mittels Solarzellen ist äußerst günstig. Bisher gab es lediglich ein Problem: die Speicherung des Stroms. Die Entwicklung hochmoderner Stromspeicher schafft jetzt Abhilfe und wird zudem vom Bund gefördert. Bereits seit dem 1. März 2016 ist es möglich, diese staatlichen Förderprogramme in Anspruch zu nehmen. Betroffen sind alle dezentralen Batteriespeicher, die in ...

Die Hauptstadt der Sonnenanbeter

Unsere Bundeshauptstadt Berlin möchte – wie viele andere vorbildliche Hauptstädte – mit gutem Beispiel vorangehen. Engagiert, und mit ausreichend Zuspruch von Politikern wie Bürgern, verfolgt die Stadt an der Spree das Ziel einer „klimaneutralen Metropole“. Bis zum Jahr 2050 sollen sämtliche Prozesse der Stadt CO2-neutral ablaufen. Neutral bis 2050? Ich halte das Ziel der Klimaneutralität ...

Bestandteile eines PCs: Wo der Strom versandet!

Nur die wenigsten Anwender machen sich Gedanken, wo der Strom im Computer verbraucht wird. Dies mag darauf zurückzuführen sein, dass es keine eindeutige Antwort gibt. Dennoch sind einige Komponenten für einen erhöhten Stromverbrauch prädestiniert. Hier unterscheidet sich der klassische Arbeitsrechner signifikant vom Gaming-Giganten. Einen Abschnitt zum Stromverbrauch findet sich auch unter www.gaming-pc-ratgeber.de. Hier wird sich ...

Saubere Umwelt weltweit

Als Vorstand eines Energieunternehmens ist mein Interesse für einen weltweiten Klima- und Umweltschutz ja rein beruflich schon vorhanden. Allerdings verfolge ich darüberhinaus die aktuellen, innovativen Entwicklungen in der Energiebranche auch aus privatem Interesse. Der bewusste Umgang mit Energie beginnt bei jedem Einzelnen zu Hause in den eigenen vier Wänden. Unseren Umgang mit Energie leben wir ...

Deutsche Vorstände auf twitter

Dax-Vorstände bei Twitter? – Bisher Fehlanzeige Alle großen Dax-Konzerne haben soziale Medien längst für sich entdeckt. Auch Twitter ist fester Bestandteil der Marketingstrategien und eignet sich dafür, in Kurzform auf Neuigkeiten aufmerksam zu machen. Ganz anders sieht es hingegen bei den Managern der Konzerne aus – für sie scheint Twitter noch immer Neuland zu sein. ...

Beam my car up, Ray!

Es kommt vor, da muss ich mein Auto gegen ein Flugzeug tauschen, um auf Geschäftsreise zu gehen. Auf meinen eigenen fahrbaren Untersatz verzichte ich eigentlich sehr ungern, aber ein bekannter Song verspricht, dass über den Wolken ja durchaus eine grenzenlose Freiheit geboten wird. Der Flug ist jedenfalls schon mal pünktlich. Schnell noch online eingecheckt und ...

Sind die kommenden Subventionen für Elektroautos sinnvoll?

Lange tat sich Kanzlerin Angela Merkel schwer. Doch nun soll die Kaufprämien für Elektroautos nach langen Verhandlungen endlich kommen. Zwischen 4.000 und 5.000 Euro sollen Autokäufer in Zukunft erhalten, wenn sie ein Elektroauto erwerben. Schon kurz nach Bekanntwerden des Gipfeltreffens der großen Koalition und der Veröffentlichung das ausgearbeitete Papier zur Kaufprämie, gab es sehr gemischte ...

Was ist aus dem Projekt Desertec geworden?

Mitte 2009 wurden die Teilnehmer einer Pressekonferenz in der bayrischen Landeshauptstadt München in Aufregung versetzt. Der Grund hierfür war die Meldung der Gründung einer „Desertec Industrial Initiative“ kurz DII. Ziel der neu gegründeten aber bereits lange geplanten Organisation war es, die Rahmenbedingungen für die freie Energieerzeugung in den Wüsten Nordafrikas zu schaffen. Seit der Verkündung ...

Stromkosten einer Infrarotheizung: Überteuert Heizen?

Elektroheizungen, wie die Infrarotheizung, werden seit jeher im Volksmund als teuer und unwirtschaftlich bezeichnet. Dennoch sind entsprechende Produkte weiterhin auf dem Markt – mit gutem Grund! Denn je nach Betrachtung kann eine IR-Heizung durchaus günstiger sein, als andere Wärmequellen. Unter www.infrarotheizung-ratgeber.de können nähere Informationen zur Technik, diversen Varianten, der Funktionsweise, Vorteilen, Einsatzgebieten und zu Produkten ...

Urlaub mit oder ohne Elektronik: Woran ist zu denken?

Zunächst ist eine Grundsatzfrage zu beantworten. Soll überhaupt Elektronik mit in den Urlaub genommen werden? Tatsächlich sind viele Anwender von ihrem Smartphone, Tablet oder dem Internet abhängig und eine kurze Auszeit hilft den Blick wieder auf die wesentlichen Dinge zu richten. Viele wollen auf den Technik-Luxus aber auch auf Reisen nicht verzichten. In diesem Artikel ...